Vereins-Story

Die modernen Vereinsakteure
Die modernen Vereinsakteure

Tauchen Sie ein in die Welt der modernen Vereinsorganisation. Lesen Sie im Blog wie sich Vereinsakteure den Herausforderungen im Verein und für die Zukunft stellen. Schauen Sie ihnen über die Schultern und lassen Sie sich inspirieren. Jeden Montag geht es weiter.

Die Vereinsakteure

Sylvia
Sylvia

Sylvia engagiert sich seit fast 10 Jahren in ihrem Verein. Vor Kurzem wurde sie zur Vereinsvorsitzenden gewählt. Dabei ist ihr der Titel „Vereinsvorsitzende“ nicht wichtig. Sie möchte sich in ihrer neuen Rolle für den Verein einsetzen. Für Sylvia sind die Themen Zusammenarbeit und Kommunikation eines der zentralen Elemente. Sie hat bereits eine Vereinsmanager C-Lizenz erworben und möchte ihr Wissen mit der Vereinsmanager B-Lizenz erweitern.

Ron
Ron

Ron engagiert sich seit 8 Jahren im Verein. Er hat bereits mehrere Erfahrungen in verschiedenen Vereinen sammeln können. Hier im Verein fühlt er sich zu Hause. Er freut sich, dass er auf der letzten Mitgliederversammlung zum stellvertretenden Vorsitzenden gewählt wurde. Für Ron sind die Arbeitsabläufe interessant und wie sie digital unterstützt werden können. In diesem Jahr wird er die Ausbildung zum Vereinsmanager beginnen und möchte die C-Lizenz erwerben.

Tom
Tom

Tom liebt die Zahlen und ist als Controller unterwegs. Seit 6 Jahren kümmert er sich um die Finanzen im Verein und hat immer eine gute Auswertung parat. Für ihn ist es wichtig, dass der Verein transparent unterwegs ist und sich wirtschaftlich gut entwickelt. Seine Vereinskollegen sind immer wieder erstaunt, wenn er neue Fördermittelquellen erschlossen hat. Alle Mitglieder sollen wissen, wie es um den Verein steht. Er ist für jeden Vorschlag offen, möchte jedoch gern Alternativen sehen, insbesondere wenn es ums Geld geht.

Julia
Julia

Julia ist die Jüngste in der Runde, sehr engagiert und ein Organisationstalent. Sie hat immer eine gute Idee und ist dabei sehr kreativ. Als eigentliche Personalentwicklerin und Trainerin ist sie gut vernetzt. Sie kümmert sich um die Vereinsmitglieder und möchte für den Verein ein Programm zur Personalentwicklung langfristig etablieren.

Vera
Vera

Vera ist die gute Seele im Verein. Sie ist zwar nicht im Vorstand, wird aber dennoch gern hinzugezogen, um ihre Erfahrungen aus den letzten 30 Jahren Vereinsarbeit zu nutzen. Des Weiteren ist sie für den Verein immer wieder der Zeitjoker. Als hoch motivierte Rentnerin kann sie oft einspringen, wenn ihre Vereinskollegen beruflich gebunden sind.

Vereinsmanager
Falk

Falk ist Berater, Trainer, Autor und Coach rund um das Thema Organisationsentwicklung. Er hat mehr als 18 Jahre Vereinserfahrung sammeln können und alle Vereinsmanagementlizenzen erworben, die es gibt. Er bringt sein Wissen und die Erfahrungen gern ein, um Vereine bei ihrer Entwicklung zu unterstützen.

Alle gemeinsam stehen für einen modernen Verein und wollen die Zukunft entwickeln. Sie sind sich darüber einig, dass eine vertrauensvolle Zusammenarbeit auf Augenhöhe der Schlüssel zum Erfolg ist.

Bilder ©Falk Golinsky

Ihre Meinung ist mir wichtig

Wie finden Sie die Vereins-Story? Hilft Sie Ihnen weiter? Ich freue mich auf Ihr Feedback.