Ausbildung zur modernen Vereinsakteurin, zum modernen Vereinsakteur

Stell Dir vor, Deine Vereinsarbeit ist klar und transparent. Dein zeitlicher Aufwand steht in einem guten Verhältnis zu Deinen anderen Aufgaben. Stell Dir vor, die Aufgaben in Deinem Verein sind gleichmäßig verteilt und Deine Mitstreiter und Du nutzen moderne und solide Ansätze, um Deinen Verein jeden Tag ein Stück weiter zu bringen. Dein Verein ist damit gut gewappnet und professionell aufgestellt.

Stell Dir vor, die Zusammenarbeit im Verein ist familiär und alle Mitglieder sind tief mit dem Verein verbunden. Geht nicht? Doch das geht. Der Schlüssel bist Du. Werde zu einer modernen Vereinsakteurin, einem modernen Vereinsakteur.

Ich biete Dir dafür meine Unterstützung an. Lass uns gemeinsam auf eine Lernreise gehen.

Was Dich erwartet

Du wirst auf Deiner Lernreise 7 Stationen erobern. In 7 Online-Modulen wirst Du Dich gemeinsam mit weiteren Wegbegleitern den unterschiedlichen Aspekten der modernen Vereinsorganisation widmen. Den Inhalt der jeweiligen Stationen kannst Du den Modulbeschreibungen entnehmen oder in der Kurzübersicht entnehmen.

Zusätzlich erhältst Du ein individuelles und begleitendes Coaching für Deine Vereinsarbeit während der Lernreise. Als analogen Reisebegleiter bekommst Du das Buch Moderne Vereinsorganisation in der aktuellen Auflage von mir geschenkt.

Dein finanzieller Vorteil

Die Teilnahme an der Gesamtausbildung soll für Dich auch ein finanzieller Vorteil sein. Für die Buchung der Gesamtausbildung zur modernen Vereinsakteurin, zum modernen Vereinsakteur erhältst Du einen Rabatt von 35%. Das entspricht einer Ersparnis von 399,00 Euro im Vergleich zur Einzelbuchung. Der Rabatt wird bei der Buchung bereits berücksichtigt.

Umfang und Ablauf

Die Vermittlung findet in aufeinanderfolgenden Online-Modulen statt. Dafür wird einmal im Monat ein Online-Seminar durchgeführt.

Zwischen den Onlinemodulen begibst Du Dich in eine Phase des Selbstlernens. Hierzu kannst Du Dich verschiedenen Aufgabenstellungen widmen. Das können Einzelaufgaben sein, die Beobachtung einer Kommunikationssituation oder das Üben eines individuell gesetzten Lernziels.

Ab dem zweiten Modul kannst Du Deine jeweiligen Ergebnisse vorstellen und Deine Erfahrungen austauschen.

Die Module bauen aufeinander auf. Jedes Onlinemodul wird live auf einer Plattform durchgeführt. Hier ist Zoom die Standardplattform.

Lehrmethoden: Vortrag, Moderation, Diskussion, Einzelarbeit, Gruppenarbeit

Termin: Die Ausbildung startet am 27.06.2020. Die Termine sind den jeweiligen Modulen zu entnehmen.

Zielgruppe: haupt- oder ehrenamtlich engagierte Menschen in einem Verein, Verband oder Non-Profit-Organisation

Voraussetzungen für die Teilnahme: Keine

Technische Voraussetzungen: Onlinezugang, Computer, Mikrofon, Webcam, stabile Internetverbindung, Telefon

Format: Online-Seminar in mehreren Modulen

Seminarzeit: Die Seminarzeit ist den jeweiligen Modulen zu entnehmen.

Deine Investition: 741,00 Euro (Der Rabatt von 35% ist hier bereits berücksichtigt)

Hier kannst Du Dich anmelden

Mehr Teilnehmer mit Online Event Management-Lösungen von XING Events.

Es gelten die AGB.